Termine

Ihr Termin fehlt hier ?
Unter Patientenveranstalungen@gmx.de können Sie ihn anmelden.
______________________________________________________

17.Dezember 2017 Essen Weihnachtssingen


Gesucht werden die GlückSinger der Metropole Ruhr, die gemeinsam am 17.Dezember 2017 in der Essener Gruga-Halle ......

www.gluecksinger.de



4.11.2017 Oerlinghausen

Oerlinghausen. Das Dutzend soll vollgemacht werden. Am 4. November laden Initiator Klaus Büker und sein Team zum zwölften Mal zur Veranstaltung „Rock gegen Krebs" in die Aula des Oerlinghauser Niklas-Luhmann-Gymnasiums ein. Wer dabei sein möchte, muss diesmal wohl besonders schnell sein – denn der Hauptact des Abends, die Band „Black Fööss", schafft es in der Regel mühelos, Hallen und sogar ganze Stadien zu füllen.
Die „Bläck Fööss" gelten als eine der erfolgreichsten Kölner Mundart-Bands. „Ein Highlight in der Geschichte von ,Rock gegen Krebs‘", schwärmt Klaus Büker. „Sie bringen all ihre großen Songs mit und singen dabei auch rockige Titel", kündigt der Vereinsvorsitzende an. Durch die beiden neuen Bandmitglieder Mirko Bäumer und Pit Hupperten seien die „Bläck Fööss" noch rockiger geworden, ohne dabei ihre musikalischen Wurzeln zu vernachlässigen.
Ein musikalischer Leckerbissen also. Auf den Weg gebracht hat die „Black Fööss" einst Graham Bonney. Der britische Musiker war es, der die Gruppe in ihren Anfangszeiten nicht nur unterstützte, sondern auch dafür sorgte, dass die Band auf Kölsch singt. In Oerlinghausen werden sich Band und Sänger wiedertreffen – denn Graham Bonney wird den Abend in der Aula eröffnen. Schon vor ein paar Jahren war er bei „Rock gegen Krebs" zu Gast und schaffte es, das Publikum innerhalb kürzester Zeit zu begeistern.
Rock ’n’ Roll werden am 4. November zudem „The Lords" aus Berlin auf die Bühne bringen. Und aus England und den USA kommt „Creedence Clearwater Revived – Featuring Johnny Guitar Williamson" in die Bergstadt – dahinter verbirgt sich Leadgitarrist Johnny Guitar Williamson und die rauchig-rockige Stimme von Peter Burton. „Sie werden die Aula zum Kochen bringen", da ist sich Klaus Büker sicher.
Für Getränke und Essen während der Veranstaltung sorgen das Cateringteam der „Thekentaucher" der Oerlinghauser Schützengesellschaft und die Handballer des TSV Oerlinghausen. Insgesamt 80 ehrenamtliche Helfer werden laut Büker im Einsatz sein.

Musik beim Kartenvorverkauf

„Rock gegen Krebs" beginnt am Samstag, 4. November, um 18 Uhr. Einlass ist ab 17 Uhr. Der Eintritt kostet 29,99 Euro. Der Kartenvorverkauf läuft am Freitag, 18. August, zwischen 19 und 22 Uhr auf dem Pausenhof des Niklas-Luhmann-Gymnasiums. Während des Vorverkaufs wird die „ReCartney – The Paul Mac Cartney & Beatles Tribute Band" auf dem Pausenhof spielen.
Der Eintritt zu diesem Vorverkaufsevent ist kostenlos – über eine freiwillige Spende freuen sich die Veranstalter. Auch, wer keine Karte kaufen will, ist eingeladen. Es gibt kühle Getränke und Bratwürste. Karten, die am Vorverkaufsabend nicht verkauft werden, sind ab Montag, 21. August, unter anderem in allen Geschäftsstellen der LZ erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zimmer frei !

Auszeiten für die Seele. Der Verein Auszeit für die Seele e.V. vermittelt in einem bundesweit einzigartigen Projekt gespendete Leerzeit...